Kontakt
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Insitut für Geo- und Umweltnaturwissenschaften
Professur für Forstliche Biomaterialien
Werthmannstr. 6
79085 Freiburg i. Br.
 
Tel.: +49 761 203 3764
Fax: +49 761 203 3763

 

gefördert durch:

EU-Emblem mit Schrift weiß

Investition in die Zukunft weiß

Landeswappen BW klein

Uni-Logo
Artikelaktionen

GANUBU

Ganzheitliche Nutzung von Laubholz am Beispiel Buche

Das Projekt GANUBU betreibt die Entwicklung und Demonstration eines Nutzungskonzepts, welches eine ganzheitliche, effiziente und hochwertige Verwertung von Laubholz und Rinde ermöglicht. Am Modell Buche wird gezeigt, dass Holz und Rinde für die Herstellung von neuen, hochwertigen Holzverbundwerkstoffen eingesetzt werden kann und gleichzeitig Material für die energetische Nutzung entsteht.

Im Sinne einer Kaskadennutzung wird dabei der Rohstoff Buche zunächst zu einem möglichst hohen Anteil stofflich genutzt. Stofflich nicht nutzbare Komponenten werden energetisch verwertet. Am Ende des Produktlebenszyklus und damit der Kaskade kann der Holzverbundwerkstoff noch zur Erzeugung von Bioenergie eingesetzt werden.

 Schema_Kaskadennutzung_Website.png

 

Weitere Details zu GANUBU liefern die Projektbeschreibung,  die Beschreibung der Projektpartner sowie die involvierten Mitarbeiter der Professur für Forstliche Biomaterialien

Benutzerspezifische Werkzeuge